Was haben Fitness und Geldanlage gemeinsam?

Die Fonds von Raiffeisen sind breit aufgestellt – abhängig von Plänen, Zielen und der persönlichen Risikobereitschaft gibt es die passende Fondslösung. So ist es auch beim Fitnesstraining egal ob Profisportler oder nicht kann dieses individuell abgestimmt werden. Aber das ist nicht das Einzige was Fitness und Geldanlage gemeinsam haben…

Tipp 1: Der richtige Zeitpunkt um zu beginnen? Jetzt!


Für Ihre Fitness
Was Du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Beginnen Sie mit Ihrem Sportprogramm also nicht erst morgen, nächste Woche oder nächstes Jahr – sondern heute! Zeigen Sie dem inneren Schweinehund die Zähne!

Für Ihre Anlage
Für Ihre Geldanlage gilt genau dasselbe. Am besten man beginnt jetzt damit. Denn bei langfristigen Veranlagungen profitieren Sie vom Zinseszinseffekt und können dadurch selbst mit kleinen Beträgen auf lange Sicht große Ziele erreichen.

Tipp 2: Auf den richtigen Coach kommt es an.


Für Ihre Fitness
Mit einem persönlichen Fitnesscoach können Sie Ihr Training maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Er begleitet Sie auch während der Trainingsphase und betreut Sie in den Bereichen Bewegung, Ernährung, Entspannung und allen Gesundheitsbelangen.

Für Ihre Anlage
Wenn es um Ihre Geldanlage geht, ist es wichtig, einen Partner zu haben, der einen kennt und dem man vertrauen kann. Ihr Raiffeisenberater ist immer für Sie da – er weiß, welche Anlageform zu Ihnen passt – vom Sparbuch bis hin zum Aktienpaket.

Tipp 3: Ohne Plan geht nix.


Für Ihre Fitness
Mit dem richtigen Coach, kann man auch einen guten Trainingsplan erstellen, man will ja nicht wertvolle Stunden im Fitnessstudio oder auch zu Hause verschwenden. Genau dieser Trainingsplan ist ein wichtiges Erfolgskriterium, um strukturiert das individuelle Trainingsziel auch erreichen zu können.

Für Ihre Anlage
Ob Vorsorge für die Zukunft, die Ausbildung der Kinder, ein schöner Urlaub oder eine größere Anschaffung – je präziser Sie Ihre Ziele definieren, desto effektiver kann Ihr Raiffeisenberater einen Anlageplan für Sie erstellen, der individuell auf Ihre Wünsche und Pläne abgestimmt ist, und Ihnen hilft diese zu erreichen.

Tipp 4: Allrounder sind im Vorteil.


Für Ihre Fitness
Wer auf lange Sicht fit bleiben will, sollte darauf achten, dass alle Muskelgruppen trainiert werden. Wer z.B. seinen Fokus auf das Laufen richtet, sollte zusätzlich noch spezielle Übungen machen, um den Oberkörper nicht zu vernachlässigen.

Für Ihre Anlage
Im Mix liegt der Erfolg – auch bei der Anlage. Wer sein Geld nur in eine Anlageform (z.B. auf das Sparbuch oder in eine einzelne Aktie) investiert, ist schlecht beraten. Setzen Sie lieber auf verschiedene Anlageformen wie Sparbuch, Bausparen, Versicherung, Anleihen, Aktien und Immobilien – oder eben Fonds von Raiffeisen.

Tipp 5: Geduld ist angesagt.


Für Ihre Fitness
Dranbleiben, nicht aufgeben – auch wenn’s mal nicht so gut läuft. Nur wer regelmäßig Sport betreibt und stetig an sich arbeitet, bleibt auch dauerhaft fit.

Für Ihre Anlage
Investieren Sie jetzt und regelmäßig – die Zeit arbeitet für Sie, besonders dann, wenn Sie frühzeitig mit dem Vermögensaufbau beginnen. Denn da die Fondspreise aufgrund der Marktbewegungen stets schwanken, erwerben Sie in manchen Monaten mehr und in anderen Monaten weniger Fondsanteile für Ihren Fondssparbetrag. Und wie sich das auf Ihre persönliche Veranlagung auswirkt, erfahren Sie bei Ihrem Raiffeisenberater.

 

Raiffeisen Megatrendsaktien
Trends, die die Welt verändern.
Raiffeisen Kernfonds
Die ganze Welt in einem Fonds.
Raiffeisen Nachhaltigkeitsfonds
Mit gutem Gewissen investieren.


Marketingmitteilung der Raiffeisen Kapitalanlage GmbH: Veranlagungen in Fonds sind dem Risiko von Kursschwankungen bzw. Kapitalverlusten ausgesetzt. Die veröffentlichten Prospekte bzw. die Informationen für Anleger gemäß § 21 AIFMG sowie die Kundeninformationsdokumente (Wesentliche Anlegerinformationen)der Fonds der Raiffeisen Kapitalanlage GmbH stehen unter www.rcm.at in deutscher Sprache (bei manchen Fonds die Kundeninformationsdokumente zusätzlich auch in englischer Sprache) zur Verfügung.
Impressum: Medieninhaber: Zentrale Raiffeisenwerbung, Am Stadtpark 9, 1030 Wien, Herausgeber, erstellt von: Raiffeisen Kapitalanlage GmbH, Mooslackengasse 12, 1190 Wien, Stand: Dezember 2016